Zyklische Prüfungen an Schwenkhebeln bei ThyssenKrupp Presta

LTM-10 ZwickRoell Schwenkhebel Prüfung

ZwickRoell,  Mai  2019.  Als Technologieführer auf dem Gebiet der Massivumformung gehört die ThyssenKrupp Presta AG zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen. Diese führende Position ist nicht zuletzt einer innovativen und zukunftsorientierten Produktent­wicklung zu verdanken. Deshalb hat sich das Unternehmen am Standort Eschen (LIE) für eine elektro-dynamische Prüfmaschine LTM 10 von ZwickRoell entschieden.

Im Rahmen der Produktentwicklung werden mit der neuen Prüfmaschine zyklische Tests an Schwenk­hebeln durchgeführt. Ziel des Versuches ist es nach einem vorgegebenen zyklischen Prüfprofil die Steifigkeit bzw. die Änderung der Steifigkeit des Bauteils über die Prüfzeit zu ermitteln. Zudem wird das Setzverhalten eines Gummianschlages über die Prüfzeit ermittelt.

Der Antrieb der LTM 10 (Fmax 10 kN) basiert auf der Linearmotorentechnologie. Daher ist für den Betrieb keine hydraulische oder pneumatische Infrastruktur nötig, auch auf einen Kühlwasseranschluss kann verzichtet werden. Dank der geringen bewegten Masse ergibt sich eine hohe dynamische Leistung und der hohe Geschwindigkeitsbereich macht neben dynamischen Ermüdungsprüfungen auch statische Zug-, Druck- oder Biegeversuche möglich. Mit der Prüfsoftware testXpert R können dynamische Prüfabläufe jederzeit frei konfiguriert werden, während testXpert III den Anwender optimal bei statischen Versuchen unterstützt.

Link zur englischen Version: https://www.zwickroell.com/en-gb/news/thyssenkrupp-presta

 

Über die ZwickRoell Gruppe

Kunden der ZwickRoell Gruppe profitieren von über 160 Jahren Erfahrung in der Material- und Bauteilprüfung. ZwickRoell ist weltweit führend in der statischen Prüfung und verzeichnet ein signifikantes Wachstum bei Betriebsfestigkeitsprüfsystemen. In Zahlen ausgedrückt: Im Geschäftsjahr 2017 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 226 Mio. EUR. Zur Firmengruppe ZwickRoell gehören mehr als 1.500 Mitarbeiter und Produktionsstandorte in Deutschland (Ulm, Bickenbach), Großbritannien (Stourbridge)
und Österreich (Fürstenfeld). Das Unternehmen verfügt über weitere Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Spanien, USA, Mexiko, Brasilien, Singapur und China, sowie weltweite Vertretungen in
56 Ländern. Weitere Informationen auf www.zwickroell.com

top
ZwickRoell

Kommunikationsagentur für ZwickRoell

Bereits seit 2010 sind wir für ZwickRoell als B2B Kommunikationsagentur tätig. Wir verantworten unter anderem die gesamte Pressearbeit für den deutschsprachigen Raum. Dazu gehören regelmäßige Pressemitteilungen zu Produktneuheiten und anderen unternehmensrelevanten Nachrichten. Wir recherchieren und schreiben technische Fachbeiträge und Anwenderbeiträge. Gute Pressearbeit bedarf auch hochwertiger Bilder, die wir hier auf dem Presseportal den Redaktionen zur Verfügung stellen. Wir organisieren auch im Rahmen der textXpo, der Fachmesse für Prüftechnik, eine Pressekonferenz. ZwickRoell vertraut auf unsere langjährige Erfahrung in der Kommunikation komplexer Zusammenhänge und die umfassende Beratungskompetenz der awikom.

www.zwickroell.com

Pressemeldung vom 9. Mai 2019

Weitere PR-Meldungen von ZwickRoell