Zuverlässige Gasverdünnung bis in den Billionstel-Bereich (ppt-Bereich)

Michell, Juni 2021. Mit dem LDGDSA stellt LDetek eine automatische Version seines Gasverdünnungssystems vor, das die Herstellung von Gasmischungen bis hinunter in den ppt-Bereich kosteneffektiv möglich macht.

 Zur Kalibrierung der hochpräzisen Gasanalysatoren und -chromatographen, wie sie in der Elektronik- und Halbleiterindustrie eingesetzt werden, sind Gasgemische mit exakten Mischungs­verhältnissen unverzichtbar. Der LDGDSA bietet dem Anwender die Möglichkeit, Gasmischungen mit der nötigen Genauigkeit nach Bedarf selbst herzustellen. Auf diese Weise lassen sich Zeit und Kosten für Kalibrierungen und Routinewartungen einsparen.

Gesteuert wird das automatische Gasverdünnungssystem über die Anwendungssoftware LDChroma von LDetek. Um das gewünschte Gasgemisch zu erhalten, muss der Bediener nur den Sollwert angeben – das System passt den Durchfluss und das Verdünnungsverhältnis selbstständig an. Die Software ermöglicht eine vollständige Automatisierung und kann aus der Ferne gesteuert werden. Zudem lässt sich das LDGDSA nahtlos mit dem MultiDetek2-Gaschromatographen verbinden, was die Nutzung und Bedienung noch einfacher macht.

Ein pneumatisches Absperrventil schaltet das Gas ab, sobald sich das Gerät im Stand-by-Modus befindet. Dies reduziert nicht nur die Gasverluste, sondern verkürzt auch die Spülphase während der Inbetriebnahme, wodurch das Gerät schnell einsatzfähig ist. Gasmischungen im ppt-Bereich sind mit Bypass-Druckreglern leicht realisierbar.

Das LDGDSA zeichnet sich außerdem durch einen hohen dynamischen Gasdurchfluss- und Verdünnungsbereich aus, mit dem mehr als ein Gerät versorgt werden kann, so dass das Gasverdünnungssystem für mehrere Anwendungen voll genutzt werden kann. Ein optional integriertes Membran-Auswahlventil für zwei Gasströme ermöglicht zwei Messbereichseinlässe und zwei Nulleinlässe. Die verschiedenen Gasarten und Durchflusstabellen werden einfach über LDChroma verwaltet. Dadurch kann das LDGDSA effektiv als zwei Geräte in einem betrieben werden, was nicht nur Anschaffungskosten spart, sondern auch die Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge reduziert.

Link zur englischen Version: New automatic gas dilution system allows reliable dilution of gases down to parts per trillion (processsensing.com)

 

Über die Michell Instruments Gruppe­­

Die Michell Instruments Gruppe ist weltweit führend im Bereich Instrumentierungslösungen für Taupunkt, relative Feuchte und Sauerstoffkonzentration. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Herstellung von Sensoren, Messgeräten, Analysatoren und kundenspezifischen Lösungen für die Messung und Kalibrierung dieser wichtigen Größen, ist Michell Instruments in vielen Anwendungen und Industriezweigen täglich präsent – z.B. Automotive, Druckluft, Energieerzeugung, Petrochemie, Öl und Gas, Nahrungsmittel, Pharma, um nur einige zu nennen. Unsere innovativen Produkte machen Prozesse kostengünstiger, sauberer, energieeffizienter und sicherer. Die Firmengruppe betreibt mehrere Fertigungsstandorte in Europa mit Hauptstandort in Ely, UK. Michell Instruments Sales und Service Center verteilen sich auf 11 Standorte weltweit, mit weiteren lokal vernetzten Standorten und Distributoren, die über ausgebildetes Vertriebs- und Servicepersonal zur direkten Unterstützung vor Ort in 56 Ländern präsent sind.

Michell Instruments ist Mitglied der Industriellen Technologie Gruppe Process Sensing Technologies (PST), zu der ebenfalls die Firmen Analytical Industries Inc. , Rotronic , LDetek , DYNAMENTSST und  NTRON gehören.

top
MICHELL

Michell Instruments, Friedrichsdorf

Das Friedrichsdorfer Unternehmen gehört zu Process Sensing Technologies (PST) und bietet hochpräzise Messtechnik für die Messung und Kalibrierung von Feuchte und Taupunkt. Zum Schwerpunkt des Angebots gehören die Instrumentierung für Taupunkt, Relative Feuchte und Sauerstoffanalyse sowie die Gasanalyse und –aufbereitung. Die Kunden sind zum Beispiel in der Automobil und Kunststoffverarbeitung, der Erdgasproduktion, der Energieerzeugung, Chemie, Petrochemie und Pharmazie oder der Lebensmittelproduktion zu Hause.

www.processsensing.com/de-de/